Steck die Fiaß in warmen Sand

Ich steige aus dem warmen Meer vor der naturbelassenen Traumküste Istriens. Das kristallklare Wasser umspült wohlig meine Waden, der feine Kies massiert meine Füße und Madonnas „La isla bonita“ schwingt in meinen Ohren. Sommer, salzige Lippen, Lavendelduft, und …

 

Endlich barfuß.

 

Ich liebe barfuß laufen, barfuß tanzen, barfuß balancieren, … barfuß entschleunigt, ich nehme wahr was ist, spüre mich, meinen Körper intensiver. Nebenbei wird durch die ständige Anpassung an die Unebenheiten des Bodens auch noch die Fußmuskulatur trainiert und stimuliert. Barfußlaufen auf einer Wiese, über Sand oder auf dem Waldboden schenkt dir wundervolle Sinneseindrücke. Du erhältst eine kostenfreie Fußmassage, die Frischluft tut deinen Füßen ohnehin gut und Fußfehlstellungen wie Platt-, Senk- und Spreizfüßen oder einem Hallux valgus werden vorgebeugt. Barfußlaufen ist rundum gesund. Warum nur mache ich es so selten?

 

Die leidenschaftliche Tanzmeisterin Jutta Maria Voullaire startet jede Tanzeinheit mit Fußgymnastik. Ich war vor einigen Jahren bei einer ihrer inspirierenden und lehrreichen Tanzreisen auf der griechischen Insel Thassos. Jutta erklärte uns die hohe Bedeutung der Gesundheit der Füße, vor allem für Vieltänzerinnen. Sie war bisher die einzige Lehrerin, bei der ich diese Art des Tanzeinstiegs erlebte.

 

Wann und warum läufst du (nicht) gerne barfuß?

 

Warum fangen wir eigentlich sofort und ohne Vorwarnung an zu tanzen? Eigentlich ein Unding. Schon wenige Minuten Fußgymnastik bringen einen spürbaren Effekt. Da muss ich mich selbst an der Nase nehmen. 

 

Dein 10:43 Minuten Fuß-Verwöhn Dance Warm Up

 

Füße freimachen und los gehts...

Witzig dazu der Song Barfuss im Regen, Michael Holm 1970

Wunderbar Retro das Video 😊 

 

      Schütteln

für deine Durchblutung

Schüttel deine Füße, deine Arme, den ganzen Körper 😊

 

Einbeinstand

für deine Fußgelenke

Spring auf dein Sofa und mache den Einbeinstand. Bewege deine Arme rhythmisch zur Musik.

Hebe ein Bein und male Kreise. Beinwechsel.

 

Fersenheber

für deine Sprunggelenke

Versuche dich soweit wie möglich auf die Zehenspitzen zu stellen und halte die Position.

Probiere es einbeinig und bewege die Arme dazu. Beinwechsel.

 

Raupengang

für deine starke Fußmuskulatur

Die Zehen einkrallen und lockerlassen.

Bewege dich so vorwärts und rückwärts und genieße die Langsamkeit 😉

 

Außenkante & Innenkante

für dein starkes Quergewölbe

Bewege dich auf der Fußaußen- und Innenkante.

  

Du bist aufgewärmt für Latino

Madonnas La Isla Bonita 

Sexy Hüftschwünge, weiche Schulterkreise und

elegante, fließende Armbewegungen.

 

Fußmassage

James Last Biscaya der traumhaft wunderschöne Song zum Dahinschweben

Mit leichtem Druck wird dabei die Oberseite des Fußes vom Knöchel zu den Zehen und zurück gestrichen.

Die Fußsohle kann mittels kreisender Bewegungen und Druck des Daumens

von der Ferse zum Ballen massiert werden.

 

Zurücklehnen,

einen Drink genießen, ein herzerwärmendes Buch lesen,

oder WEITERTANZEN 😊 

 

______________________________________

 

 

Ok, let´s dance!!!

 

Du willst beschwingt und relaxed in den Tag starten?

Daybreaker 

Du willst deinen Arbeitsstress loslassen und richtig abtanzen?

 After-Work-Dance 😊

 

Der Frauen Tanztag nur für Dich!
Tanz`aus der Reihe

Du magst ruhige Töne und sanfte Bewegungen?
Silent Dance 

 

Du willst Kindertanzgruppen mit hoher Professionalität, viel Spaß und Kreativität leiten?

Happy*Feet Kindertanz Trainerausbildung

Du bist Gründerin, oder spielst mit dem Gedanken freiberuflich Tanz- & Bewegungsgruppen anzubieten?

Happy*Feet Mentoring Programm 

 

 

Ich biete dir mit meinen herzgetriebenen Angeboten eine freudvolle, bewegte und bewegende Auszeit. Schenke dir die Zeit. Du bist gut aufgehoben😊

 

Bettina 

P.S.: Ich trage für mein Leben gern meine roten High-Heels und meine schwarz-roten Tanzsportschuhe. Wie du mit deinem Schuhwerk leichtfüßig die lauen Sommernächte durchtanzt, das verrate ich dir nächste Woche.

P.P.S.: Wenn Dir meine Angebote gefallen, dann leite sie gerne an Deine Freundin weiter, DANKE

P.P.S.: NEUER BLOG AkzepTANZ ab Herbst. Mein neuer Blog AkzepTANZ. Tanz, Bewegung und (inter)kulturelle Bildung mit Kindern ist gefüllt mit Impulsen, Methoden, Ideen und wissenschaftlichem Background zur tanz- & bewegungspädagogischen und interkulturellen Arbeit mit Kindern. Gerne teile ich auch meine Erfahrungen und Erkenntnissen aus meinen laufenden Workshops und Seminaren für pädagogische Fachkräfte. Ist der Blog „AkzepTANZ“ interessant für dich? Gib mir Bescheid und ich nehme deinen Kontakt in meinen Verteiler auf >>>

- Tanz Post -

Lustzutanzen?!

Anregende Impulse, Tipps und die aktuellen Tanzangebote für dein gesundes Körpergefühl, ein starkes Selbstbewusstsein und dein lustvolleres Leben. 

Happy*Feet für Kindertanzbegeisterte

Deine Schatzkiste mit Impulsen, Ideen und wissenschaftlichem Background zur tanzpädagogischen Arbeit und bewegten Sprachförderung mit Kindern. 

* indicates required
Ich möchte zu diesen Themen auf dem Laufenden bleiben *:

 * Triffst du keine Auswahl, erhältst du News für beide Themenbereiche. Abmeldung oder Änderung deiner Einstellung sind jederzeit möglich.  
** Es gilt die Datenschutzerklärung