"Die Ausbildung war mega bombastisch🎉 Es war eine Bereicherung in jeder Hinsicht!", 

schrieb Martina Mauser, Kindergarten-Helferin in Tamsweg. Martina hat den letzten Kurs im Juni absolviert. 

 

Nächster Kursstart ist am 06.01.2023.

Du bist interessiert, jetzt passts aber gerade nicht? Dann schreib mir einfach und ich nehme dich in die Interessenten-Liste auf 🙃

 

Trainer*innen - Ausbildung

Kreativer Kindertanz

& Bewegte Spracherlebnisse

 

Was wäre, wenn du Kinder-Tanzgruppen in einem bunten Rahmen leitest, der jedes Kind aufblühen lässt?

 

DU BIST BEI UNS RICHTIG, WENN

 ... losgelöste Bewegung zur Musik deine Leidenschaft ist!

... du dich unter Kindern lebendig fühlst, wie ein Fisch im Wasser!

... du dein Hobby zum Beruf machen, oder dich beruflich weiterbilden willst!

Ja!!! Dann sei dabei!!!

DIESE AUSBILDUNG RICHTET SICH AN DICH:

Die Person, die richtig viel Spaß an der tänzerischen Bewegung und an Sprachspielereien hat und diese Ambition mit Kindern teilen möchte. Die Person, die einfühlsam, klar und verantwortungsbewusst Kindergruppen leitet.  Die Person, die ein „nicht perfekter Tänzer“ ist, weil Kreativität und Bauchgefühl wichtiger sind.

 

In dieser intensiven Ausbildung sind dein Körper, deine Wahrnehmung, dein Hausverstand und dein "Loslassen können" gefragt. Die Inspirationen, Vorschläge, Anleitungen und Methoden, die in diesem Kurs vermittelt werden, dienen als Basiswerkzeug. Wichtig dabei sind deine Kreativität, deine Neugierde und dein Mut, die Inhalte selbstständig weiterzuentwickeln und auszubauen.

DAS BEKOMMST DU

  • Klare, verständliche Schritte, wie du von der Begrüßung bis zur Verabschiedung Kindertanz-, Bewegungs- und Spracherlebnisse durchführst.
  • Ein unkompliziertes Plangerüst mit dem du Zeit, Ziele, Inhalte und Methoden in eine sinnvolle und realistische Struktur bringst.
  • Eine Schatzkiste an Übungen, Methoden und Impulsen, die du selbst erlebst, anleitest und reflektierst.
  • Eine Konzept, wie du aus einem Themenschwerpunkt einen mehrteiligen Kurs aufbauen kannst.
  • Eine individuelle Strategie, wie du deine Angebote in die Welt hinausbringst.
  • Eine persönliche Betreuung in einer Kleingruppe von max. 10 Teilnehmern.
  • Raum für deine körperliche Kreativität und dein persönliches Wachstum.
  • Die Förderung deiner sprachlichen Ausdrucksfähigkeit.
  • Top-Referentinnen mit unterschiedlichen Schwerpunkten.
  • Austausch mit Absolventinnen, kreativer Input und reichlich Triebkraft zum Dranbleiben bei den regelmäßig stattfindenden Online Dialog Abenden
  • Ein hochwertiges Kursbuch mit reichhaltigem Methodenteil.
  • Ein Zertifikat über die Teilnahme.

KURSAUFBAU

 

Bettina ist deine Ansprechpartnerin, Begleiterin und Hauptreferentin. Der Kurs besteht aus 6 Seminarblöcken im Bildungshaus Schloss Puchberg in Wels und zwei Halbtages-Webinaren via Zoom. Zwischen unseren Terminen arbeitest du an deinen individuellen Plänen und Aufgaben. Nach dem Kurs hospitierst du in drei Kindertanzstunden deiner Wahl. Anschließend erhältst du dein Zertifikat.

 

Die theoretische Basis und das Know-How rund um den Aufbau deiner Kindertanz-Trainertätigkeit lernst du kompakt und gespickt mit praktischen Übungen von Bettina. Angelika begleitet dich mit einer liebevoll arrangierten Session in die Welt des Kinderyogas und der Achtsamkeit. Mit Marie-Christine und Sonja erlebst du dich als (Kind-) Teilnehmerin bei einzelnen Kindertanz-Einheiten. In Kleingruppen werden reichlich Ideen ausgetauscht und weitergesponnen.

 

Du hast die Möglichkeit, dich als Trainerin und Beobachterin auszuprobieren, zu reflektieren und Feedback zu erhalten. Es ist immer reichlich Zeit für deine Fragen. Du arbeitest an deinem eigenen Konzept, mit dem du direkt losstarten kannst!

INHALTE

Alle Inhalte, Methoden und Übungen sind für Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren umsetzbar.

Spezielle Schwerpunkte

  • Yoga und Sensorische Integration im Kindertanz
  • Verwendung von magischem Alltags-Material
  • Erzählkunst, Sprachbildung, Lautmalerei

  • PR und Marketing für deine Tanzangebote
  • Tanzende Geschichten & Bewegte Spracherlebnisse

Theorie & Praxis

  • Geschichte, Methodik & Didaktik des Kreativen Kindertanzes
  • Stundengestaltung & Kursplanung
  • Freie Bewegungsgestaltung & Choreografie
  • Umfangreicher Methoden- und Übungskoffer
  • Musikeinsatz & Musikauswahl

WARUM MIT MIR ARBEITEN?

 

Mein Name ist Bettina Gruber. Ich bin seit 20 Jahren leidenschaftliche Referentin und Beraterin für pädagogische Fachkräfte. Meine formale Bildungslaufbahn führte mich von der Kindergarten- und Hortpädagogik zu meinen beruflichen Herzenswegen: Einer akademischen Referentenausbildung und der Diplomausbildung zur Bewegungs- und Tanzpädagogin.

 

Beinharte Animationsarbeit und das Konzipieren und Aufführen von Kindershows lernte ich in jungen Jahren als Kinder- & Jugendanimateurin im In- und Ausland. Wenn ich da zurückblicke: Mit kreativem Kindertanz hatte das Ganze wenig zu tun 😉

 

Ende der 90er lebte ich in der Türkei. In dieser Zeit gründete und leitete ich einen internationalen Kindergarten. Ein enormer Erfahrungsschatz, der mich bis zum heutigen Tag bereichert. Zurück in Österreich probierte ich mich durch gefühlte 1000 herausfordernde Jobs. Achja, Fachberaterin für Sprache & Interkulturalität war ich auch noch und in dieser Funktion für die Umsetzung der Sprachförderprojekte in den Salzburger Kindergärten verantwortlich. 2017 fand ich meinen beruflichen Landeplatz mit der Gründung meiner Firma Lustzutanzen 💃

 

Die Methode der "Bewegten Spracherlebnisse" wurde von mir mit viel Herzblut, meinem Meer an Erfahrungen und Knowhow entwickelt. Ich habe eine Riesenfreude daran, mein breitgefächertes Wissen und meine bunten Erfahrungen mit dir zu teilen, dich zu begleiten und zum Strahlen zu bringen!

GAST-REFERENTINNEN

Es macht großen Spaß mit Frauen zusammenzuarbeiten, die erfahren und reflektiert mit reichlich Herzblut ihre großen und kleinen Kund*innen bilden und begleiten 😊

Sonja Baumann

Früherzieherin

Happy*Feet Kindertanz-Trainerin

Elementarpädagogin

Montessori-Pädagogin

 

 

Angelika Sibitz 

Kinderyogalehrerin

Kinderyoga-Ausbildnerin

Sonderkindergartenpädagogin 

www.ausderreihetanzen.rocks

 

 

Marie-Christine Pham-Funk 

Lachyoga-Trainerin

Tanzpädagogin und Yogalehrerin

Studium Zeitgenössischer Tanz

Bewegungsmensch Salzburg 


TEILNEHMERINNEN SAGEN ...

"Ein Feuerwerk!"

"So ein Feuerwerk an Inspiration habe ich schon lange nicht mehr bei Fortbildungen erlebt. Aus einem einzigen Schlagwort wird ein Potpourri von umsetzbaren Ideen. Für meine musikalisch bewegte Sprachförderung ist Bettinas kreativer Kindertanz die absolut perfekte Ergänzung."

Elke Hirsch

Erzieherin, Sprach-, Musik- u. Entspannungspädagogin, Sprachförderkraft Stödtlen / Deutschland

"Neue Impulse kann ich super umsetzen!"

"Die Ausbildung kann ich nur weiter empfehlen. Die neuen kreative Ideen, Tanzimpulse und Bewegungen kann ich super in meiner Arbeit einbauen und umsetzen. Danke Bettina für deine Motivation, Freude und das Wissen, dass du weiter gibst!"

Silvia Nitsch

Kinderanimateurin

Schwarzach

"Kompetente & Inspirierende Trainerin"

"Bettina ist eine kompetente, inspirierende Trainerin mit großem Herz und einer bunten Storytelling Schatzkiste. Mir hat besonders die Vielfalt des Gelernten und Erfahrenen und die Kreativität zur Improvisation gefallen!"

Sin-Wei Tan

Interkulturelle Beraterin & Kommunikationstrainerin

Salzburg tan.consulting


"Mir hat es die Augen geöffnet!"

"Die Ausbildung war wirklich anstrengend und doch so einfach. Mir hat es auf jeden Fall die Augen geöffnet. Meine Vision, Mission und Position stehen definitiv. Danke für alles Bettina!"

Christine Hofer

Einzelhandels- & Bürokauffrau,

Linedance & Rock the Billy Instructor

Werfen Traumdancerei.at

"Wertvolle Zusatzqualifikation"

"Es waren zwei super interessante, lehrreiche und lustige Tage unter toller Leitung! Ich habe mich total in meinem Element gefühlt! Es war eine sehr wertvolle Zusatzqualifikation und hat mich in meiner Arbeit als Kindergartenhelferin bestätigt."

Anna Steger

Kindergartenhelferin

Salzburg

 

"Jeder hat seinen eigenen Rhythmus."

„Danke für die wundervollen, lehrreichen, tanzvollen Tage. Das Wichtigste für mich war, dass man nicht unbedingt Musik braucht zum Tanzen, sondern das jeder seinen eigenen Rhythmus hat. Wenn man das zulässt, kommt was ganz Wunderbares raus. Danke, dass ich Teil davon sein durfte!“

Sarah Eibner

Kinderpflegerin

Berching / Deutschland


Marie-Christine Pham-Funk

Tanzpädagogin & Yogalehrerin, Salzburg

Sarah Eibner

Kinderpflegerin, Berching / Deutschland


TERMINE

Seminar Schloss Puchberg I

Freitag, 6. Jänner 2023, 16 Uhr bis Sonntag, 8. Jänner 2023, 13 Uhr

 

Webinar I

Montag, 23. Jänner 2023, 16 bis 20 Uhr

 

Seminar Schloss Puchberg II

Freitag, 17. Februar 2023, 9 Uhr bis Samstag, 18. Februar 2023, 18 Uhr

 

Webinar II

Samstag, 11. März 2023, 9 bis 13 Uhr

 

Seminar Schloss Puchberg III

Samstag, 25. März 2023, 9 Uhr bis Sonntag, 26. März 2023, 18 Uhr

 

Hospitationen und Hausaufgaben

Zwischen den Gruppen-Terminen 3 Stunden Hospitationen plus 10 Stunden Einzelstudium und Hausaufgaben

SEMINARORT

Bildungshaus Schloss Puchberg

Puchberg 1

A - 4600 Wels

Tel.: +43 7242 47537

Email: puchberg@dioezese-linz.at

www.schlosspuchberg.at

 

DEINE INVESTITION

6 Seminartage, insgesamt 45 Stunden in Wels 

2 Webinare, insgesamt 8 Stunden

Hospitationen 3 Stunden

Einzelstudium, Hausaufgaben ca. 10 Stunden

_____________

€ 1290,-

zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Kosten für Unterkunft mit Vollpension im Schloss Puchberg: www.schlosspuchberg.at

 

Sabine, Kindergartenpädagogin in der Steiermark, bekam den Kurs von ihrem Arbeitgeber finanziert. Eine Anrechnung als Fortbildungszeit für pädagogische Fachkräfte ist möglich. Nachfragen und gut argumentieren lohnt sich!

ANMELDUNG

Du bist dabei? Großartig! Dann maile bitte das ausgefüllte Anmeldeformular an das Bildungshaus Schloss Puchberg: puchberg@dioezese-linz.at

Hast du noch Fragen?

Melde dich gerne bei mir: bettina@lustzutanzen.at oder lass uns plaudern: +43 699 12147263 😀 

Download
Anmeldeformular HappyFeet_Puchberg_01.23
Adobe Acrobat Dokument 110.6 KB
Download
HF Trainer Puchberg_Infobroschüre_01.23.
Adobe Acrobat Dokument 840.7 KB

Ich werde oft gefragt, welche Voraussetzungen es braucht, um bei der Happy*Feet Kindertanz-Trainerausbildung dabei zu sein. Wenn du das auch wissen möchtest, dann schau rein ins Video "Die Wunderwuzzi-Kindertanztrainerin", oder lies den Blogartikel "Die Wunderwuzzi-Kindertanztrainerin ... und was Pippi Langstrumpf dazu sagt." Klick HIER

FAQ´s

Voraussetzungen

Deine Fähigkeit Kinder zu begeistern, deine Motivation an Weiterentwicklung, ein gutes Gefühl für Rhythmus und Musik und ein hohes Maß an Selbstreflexion werden vorausgesetzt. Eine pädagogische Ausbildung und / oder Erfahrung in der Gruppenleitung sind von Vorteil.

 

Gruppengröße

Der Qualitätsanspruch in einer Kleingruppe von max. 10 Teilnehmern. Ich achte bei der Aufnahme auf eine gesunde und bunte Durchmischung der Gruppe, auf deinen bestmöglichen Wissenstransfer und deine persönliche Betreuung.

 

Hausaufgabe

Zwischen unseren Terminen arbeitest du an deinen individuellen Plänen und Aufgaben.

 

Hospitation

Nach dem Kurs hospitierst du in drei Kindertanzstunden am Ort deiner Wahl. Das heißt, du bist als Beobachterin dabei und reflektierst im Anschluss mit der Kursleiterin den Ablauf. Du organisierst dir diese Termine selbst.

 

Zertifikat

Du erhältst das Zertifikat nach Absolvierung des Kurses und nach Erhalt der Bestätigung über deine Hospitationstermine.

 

Das Gibt´s Garantiert NICHT

Starre Vorgaben, übergestülpte Choreos, eine unpersönliche, überfüllte Gruppe, eine dauernd zu zahlende Lizenz.

IMPRESSIONEN

WAS IST NACH DEM KURS?

  • Nach Abschluss des Kurses kannst du über die vermittelten Inhalte frei verfügen.
  • Schließe dich mit Absolventinnen zusammen. Es entstehen immer wieder erfolgreiche Kooperationen.
  • Nutze den regelmäßig stattfindenden Austausch mit Kurs-Absolventinnen bei den kostenlosen, moderierten Online Happy*Feet Dialog Abenden.
  • Bilde dich weiter bei den praktikablen, ideenreichen Happy*Feet Workshops. Für Happy*Feet Trainerinnen -20% Rabatt.
  • Du willst freiberuflich mit Tanz- und Bewegungsgruppen durchstarten? Mit dem Happy*Feet Mentoring Programm bekommst du richtig gute Hilfen zur gewinnbringenden Umsetzung deiner bewegten Angebote. 

TEILNEHMERIN BERICHT

Was macht so eine Kindertanztrainerin eigentlich? Bei diesem Begriff kommen bei manchen solche Bilder in den Kopf wie das Herumtollen, Tanzen und Bewegen, zusammen mit den Kindern, - und natürlich mit einer großen Portion Spaß. Und so ist das auch! Doch die Vorbereitung zu diesem wundervollen Erlebnis für die Kinder fordert Backstage, wie auch Onstage, so einiges an Überlegungen und guten Vorbereitungen, um so eine geniale Stimmung zu erzeugen. 

 

Bei diesem Kurs hat mir besonders die Vielfalt des Gelernten und Erfahrenen an Methodik, Didaktik und der Kreativität zur Improvisation super gefallen!

 

Eines der Sätze, die ich mir unter anderem mitnehme, ist: 

"Wer improvisieren kann, wird mit unvorhergesehenen Situationen besser fertig." 

 

Dies konnten wir gleich bei der Ausbildung in verschiedenen Varianten üben. Bettina ist eine kompetente, inspirierende Trainerin mit großem Herz und einer bunten Storytelling Schatzkiste. Die Gruppendynamik war genial, und auch hier achtet sie darauf, dass verantwortungsvolle Happy*Feet Teilnehmerinnen in die Ausbildung kommen. Ich bin sehr happy, dass ich unter deiner wundervollen Leitung dabei sein konnte. Danke, Bettina!

 

Sin-Wei Tan

Interkulturelle Beraterin & Kommunikationstrainerin, Salzburg 

www.tan.consulting

- Tanz Post -

Trag dich für den Happy*Feet Newsletter ein und du bekommst regelmäßig praktische Impulse zum Thema "Kreativer Kindertanz & Bewegte Spracherlebnisse".

Trag dich für den Lustzutanzen Newsletter ein und du bekommst anregende Impulse für dein gesundes Körpergefühl. 

* indicates required
Ich möchte zu diesen Themen auf dem Laufenden bleiben *:

 * Triffst du keine Auswahl, erhältst du News für beide Themenbereiche. Abmeldung oder Änderung deiner Einstellung sind jederzeit möglich.  
** Es gilt die Datenschutzerklärung