Stress tanz nach!

Natürlich hat`s mich wieder erwischt. Zwei Stunden zum Start des Happy*Feet Kindertanztrainer Kurses entscheidet sich das wenig appetitliche Magen-Darm Problem eine Kooperation mit meinem eh schon leidenden Rücken einzugehen.

 

Entnervt stehe ich vor der Eingangstür der Tanzschule und hab` den Schlüsselcode vergessen! Eh klar – mein Hirn mag keinen Stress und mein Körper schon gar nicht.

 

Die Messlatte meines arbeitstechnischen Qualitätsanspruchs ist schwindelerregend hoch. Diese Tatsache ist wenig förderlich für mein aktuelles Schlüssel- und bedrohliches Zeitproblem. Mein Auto ist vollgestopft mit liebevoll vorbereiteten Kursmaterialien, die in Szene gesetzt werden möchten und Pausensnacks, die sich nach einer Kühlung sehnen. Ein unvorbereiteter Kursraum inklusive gestresster Referentin sind für mich blanker Horror: Durchgefallen - unterstes Silberfischchen-Niveau.

 

Während ich mich in Selbstmitleid suhle, löst sich das Problem von selbst. Anruf Tanzschulchef, Schlüsselcode wird durchgegeben, so einfach geht’s 😉 Und die bewegten Happy*Feet Kindertanz-Trainertage werden die erfüllendsten, die ich seit langem als Referentin erlebte. Inspirationen 

 

 Teilnehmerin Maria Elisabeth Baumgartner

Steuersachbearbeiterin, Schwanenstadt

Danke liebe Bettina, es war spannend, lustig und lehrreich von der ersten Sekunde an!!!

Und das Tüpfelchen auf dem i war unsere stimmige Gruppendynamik!!! Hab´s sehr genossen!

 

 Teilnehmerin Christine Hofer

Linedance Tanzlehrerin, Rock the Billy Instructor, Werfen

Die zwei Tage waren wirklich anstrengend und doch so einfach. Mir hat es auf jeden Fall die Augen geöffnet.

Meine Vision, Mission und Position stehen definitiv. Danke für alles Bettina!

 

Laut einer Allianz Stress-Studie fühlen sich 39 Prozent aller Österreicher durch Stress im Beruf erheblich beeinträchtigt, 25 Prozent durch Stress in der Freizeit. Beinahe jeder Vierte nähert sich dem Ende seiner Kräfte und steuert dem Burnout zu.

 

Schlaflosigkeit, Anspannung, Magenschmerzen, Erschöpfung, Schweißausbruch,

Bluthochdruck, Schmerzunempfindlichkeit, usw. usf….

Kommt dir das bekannt vor?

 

TANZ den Stress einfach weg!

 

Tanzen, tanzen und nochmal tanzen ist ein ausgezeichnetes Mittel, um Stress entgegenzuwirken. Du kommst in einen Flow, vergisst deine Sorgen, unbewusste Anteile in dir können gelebt werden. Tanzen fordert deine höchste Konzentration und entspannt dich zugleich. Die Bewegung, die Interaktion mit anderen Menschen und vor allem die Musik reduzieren das Stresshormon Cortisol.

 

Bewegung zu einem Rhythmus, ob wild und schnell oder bewusst und konzentriert kann bei Stress Wunder wirken: Schritt für Schritt – und Wechselschritt – dem Stress entgegen, sagt Neurowissenschaftlerin Julia F. Christensen

 

Auf was wartest Du?

Go on - Dance it out!

Born to be alive!

Los geht´s :-)

 

Du willst beschwingt und relaxed in den Tag starten?

Dann ist der Daybreaker das richtige Tanzprogramm für dich!

Du willst deinen Arbeitsstress loslassen und richtig abtanzen?

Komm zum After-Work-Dance 😊

 

Ich biete dir mit meinen herzgetriebenen Angeboten eine freudvolle, bewegte und bewegende Auszeit.

Schenke dir die Zeit. Du bist gut aufgehoben😊

 

Bettina 

P.S.: Wenn Dir meine Angebote gefallen, dann leite sie gerne an Deine Freundinnen weiter, DANKE

P.P.S.: NEUER BLOG AkzepTANZ ab Herbst. Mein neuer Blog AkzepTANZ. Tanz, Bewegung und (inter)kulturelle Bildung mit Kindern ist gefüllt mit Impulsen, Methoden, Ideen und wissenschaftlichem Background zur tanz- & bewegungspädagogischen und interkulturellen Arbeit mit Kindern. Gerne teile ich auch meine Erfahrungen und Erkenntnissen aus meinen laufenden Workshops und Seminaren für pädagogische Fachkräfte. Ist der Blog „AkzepTANZ“ interessant für dich? Gib mir Bescheid und ich nehme deinen Kontakt in meinen Verteiler auf >>>

- Tanz Post -

Lustzutanzen?!

Anregende Impulse, Tipps und die aktuellen Tanzangebote für dein gesundes Körpergefühl, ein starkes Selbstbewusstsein und dein lustvolleres Leben. 

Happy*Feet für Kindertanzbegeisterte

Deine Schatzkiste mit Impulsen, Ideen und wissenschaftlichem Background zur tanzpädagogischen und interkulturellen Arbeit mit Kindern. 

* indicates required
Ich möchte zu diesen Themen auf dem Laufenden bleiben *:

 * Triffst du keine Auswahl, erhältst du News für beide Themenbereiche. Abmeldung oder Änderung deiner Einstellung sind jederzeit möglich.  
** Es gilt die Datenschutzerklärung