Mit freundlichen Füßen :-)

Ich liebe mein roten High-Heels und meine roten Tanzsportschuhe. Wie du mit deinem Schuhwerk leichtfüßig die lauen Sommernächte durchtanzt, das verrate ich dir hier.

 

Sommerzeit. Leichtigkeit. Der Wind in den Haaren, Rosenduft schmeichelt der Nase, dein Körper wirbelt zu klassischen und balkanesken Klängen und deine Füße schweben federleicht über den Tanzboden. So bezaubernd könnte es sein, wenn da nicht das drückende, schweißtreibende, hochhackige, einschnürende, blasenbildende Schuhwerk wäre. 

 

Beim Recherchieren dieses Themas bin ich über den großartigen Blog der Draufgängerin gestolpert. „Die gemachte Frau“ hat ich mich gleich gepackt, da geht’s um Körperlichkeit pur – Reinlesen beflügelt.

 

Egal auf welchen HOCHzeiten du tanzt, in High Heels oder barfuß -

Hier die Tipps für deine federleichte Tanzerei:

                                                                                                        

Gute Vorbereitung

Gepflegte Füße tanzen besser! Desodorierende Cremes, Puder oder Deos sorgen für trockene Verhältnisse. Von den Gelpolstern halte ich nichts, die rutschen mir immer aus dem Schuh.

Kennst du ein gutes Produkt? Bitte gerne weitersagen.

 

2 Minuten Fußgymnastik Warm UP

Streck dich auf den Zehenspitzen, spaziere auf den Fersen oder lies diesen Blog HIER   

 

Trage beim Hin- und Rückweg flache Schuhe

Den Tipp bekam ich vor 30 Jahren von einer Schulkollegin, aus ihrer New Yorker Au-Pair Zeit. Damals fand ich diese amerikanische Idee total blöd mein schrilles 80er Outfit, sprich megabreiter Schulterpolster Blazer und superkurzer Nena-Knallrot-Minirock, mit Turnschuhen zu zieren. Heute weiß ich meinen Schuhbeutel inklusive schicker Flachtreter zu schätzen 😉

 

(M)ein Lieblings Tanzschuh

Bist du eine Vieltänzerin? Dann investiere in sehr gut passende, eher etwas zu eng sitzende Tanzschuhe mit biegsamer, gepolsterter Sohle. Mein absoluter Favorit ohne Stöckel ist der Tanz-Sneaker. Nachdem ich mehrmals auf das tolle Schuhwerk angesprochen wurde, hier ein Link (Ich bekomme dafür keine Provision)

 

Ziehe NIEMALS geschlossene Schuhe aus!

Dieser Augenblick reicht deinen teuflischen High Heels, um eine komplette Größe zu schrumpfen - sich danach wieder hineinzuquetschen tut richtig weh - vielfach leidvoll erfahren. Also wenns keine Alternative gibt, lass das!

 

Lege Tanzpausen ein

Wechsle evtl. die Schuhe (und Absatzhöhe). Schüttle deine Füße. Trinke viel Wasser,

dann geht’s wieder locker flockig weiter.

 

@home Leg dich nicht gleich ins Bett

Danke deinen Füßen, die dir eine lebendige, lustvolle Zeit bescherten, mit lauwarmem Wasser,

creme und massiere sie kräftig.

 

****************************************************

 

Und weils in dieser sonderbaren Zeit mit Tanzfesten Mau ausschaut: Selbst ist die Frau! 

Ob barfuß, oder mit schickem Schuhwerk:

Räum den Krempel auf die Seite!

 

Schüttle deine Füße!

DRÜCK` DIE JUKEBOX

 

Zum Aufwärmen beschwingt mit Tschaikowskys Dornröschen Walzer

Ich schnappe mir als Tanzpartner den Putzfetzen, für den wirkungsvollen blitzblank Effekt 😉

 

Roter Minirock und Achselhaare Nena 99 Luftballons 

Der (leider) immer aktuelle Song

 

Eintauchen mit den Barcelona Gipsy Kings Djelem Djelem

Balkaneske Klänge vom Feinsten. Schließe deine Augen und gib dich dem Rhythmus hin.

 

Was macht dich heute glücklich?

TU ES!

Mit herzlichen Füßen,

Bettina 😊

LUSTZUTANZEN?!!! Herbstprogramm

 

Du willst beschwingt und relaxed in den Tag starten?

Daybreaker 

Du willst deinen Arbeitsstress loslassen und richtig abtanzen?

 After-Work-Dance 😊

*** 

Der Frauen Tanztag nur für Dich!
Tanz`aus der Reihe
Du magst ruhige Töne und sanfte Bewegungen?
Silent Dance 

***

Du willst Kindertanzgruppen mit hoher Professionalität, viel Spaß und Kreativität leiten?

Happy*Feet Kindertanz Trainerausbildung

Du bist Gründerin, oder spielst mit dem Gedanken freiberuflich Tanz- & Bewegungsgruppen anzubieten

Happy*Feet Mentoring Programm 

***

- Tanz Post -

Lustzutanzen?!

Anregende Impulse, Tipps und die aktuellen Tanzangebote für dein gesundes Körpergefühl, ein starkes Selbstbewusstsein und dein lustvolleres Leben. 

Happy*Feet für Kindertanzbegeisterte

Deine Schatzkiste mit Impulsen, Ideen und wissenschaftlichem Background zur tanzpädagogischen und interkulturellen Arbeit mit Kindern. 

* indicates required
Ich möchte zu diesen Themen auf dem Laufenden bleiben *:

 * Triffst du keine Auswahl, erhältst du News für beide Themenbereiche. Abmeldung oder Änderung deiner Einstellung sind jederzeit möglich.  
** Es gilt die Datenschutzerklärung